Gluten- und Laktosefreie Baumkuchenwürfel


" Baumkuchen, oh Baumkuchen.
so lange musst ich dich glutenfrei suchen.

Drum dacht ich mir, mach ich dich selbst
damit du mir die Vorweihnachtszeit erhellst.

An Zutaten bedarfst du auch nicht viel
und selbstgemacht, dass war sowieso mein Ziel.

Dein Teig geht fix und ist nicht schwer,
nur das Backen dauert etwas mehr.

Doch am Ende schmeckst du wie gewohnt,
damit hat sich die Arbeit auf jeden Fall gelohnt. "


Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Glutenfreie Lebkuchen vom Blech



Wie sehr mir doch die Lebkuchen mit Schokoüberzug in Herz- oder Sternform fehlen.
Ja, natürlich könnte ich diese kaufen, aber ich wollte sie gern selber machen.


Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Gluten- und Laktoserfreier Mandelstollen



Vorweihnachtszeit bedeutet auch Weihnachtsbäckerei. Ich liebe es ja zu backen, zumindest was süße Gebäcke betrifft, denn die klappen in 80% der Fälle :D


Was für mich nicht fehlen darf ist der Christstollen. Ich hab ihn noch nie selbst gemacht, aber jetzt wo ich weder Gluten noch Laktose vertrage, wollte ich ihn unbedingt versuchen und es hat auch super geklappt. Mein Rezept möchte ich Euch natürlich nicht vorenthalten.


Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Leckerer Gluten- und Laktosefreier Käsekuchen



Im Kühlschrank noch 500g laktosefreien Quark gefunden und daraus meinen Lieblingskäsekuchen gebacken.


Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Grabkuchen aus Brownie-Backmischung Bauckhof



Halloween ist nicht mehr weit und da wir von Bauckhof eine Browniebackmischung bekommen haben, wurde diese gleich für eine gruselige Leckerei genutzt.


Kommentar schreiben (0 Kommentare)