Perlenengel selbst gemacht


Die meisten von Euch haben ja sicherlich schon ein paar Weihnachtsgeschenke organisiert.


Damit die Geschenke nicht immer nur mit Geschenkpapier und Schleifen verziert sind, zeige ich Euch in diesem Tutorial, wie ihr einen Perlenengel bastelt.


Einen Perlenengel kann man aber auch zu vielen anderen Gelegenheiten verschenken, zB. als Glücksbringer, Schlüsselanhänger oder als Ohrring.



Was wird benötigt:

  • Nietstiefte in der Größe 50 mm x 0,7 mm

  • Perlen in Größe 12 mm

  • Perlen in Größe 8 mm

  • Perlenkappen

  • Kettenverschlüsse / Karabiner

  • Flügelperlen 20 mm - 22 mm

  • Seitenschneider

  • Rundzange

  • Doppelbackenzange





Und so wird es gemacht:



1. Auf Nietstieft wie folgt auffädeln: Perlenkappe, Perle (12 mm), Flügelperle, Perle (8 mm) und eine weitere Perlenkappe




2. Nietstieft mit der Rundzange rund biegen




3. Kurz nach der Rundung den Nietstieft mit dem Seitenschneider abknipsen




4. Kettenverschluss auffädeln und die Öse mit der Doppelbackenzange zudrücken



Comments powered by CComment