gluten- und laktosefreier Nudelsalat


Lecker Nudelsalat nach Muttis Lieblingsrezept.


Zutaten

  • 400g Barilla Penne Rigate
  • 1 Packung Fleischsalat - kann auch weggelassen werden -
  • 200g laktosefreien Joghurt / saure Sahne
  • 1 Dose/Glas mit Erbsen und Möhren
  • 1 Glas saure Gurken, samt Gurkenwasser
  • Pfeffer, Salz, Gemüsebrühe



  • Nudeln al dente kochen und abkühlen lassen

  • saure Gurken (nach Bedarf) kleinschneiden
  • Erbsen und Möhren abtropfen, Möhren ggf. klein schneiden
  • Fleischalat mit Joghurt/saurer Sahne vermischen
  • Erbsen, Möhren und Gurke dazu
  • mit Salz, Pfeffer, Gemüsebrühe und Gurkenwasser abschmecken
  • *Das Gurkenwasser ist für Geschmack und für die flüssigere Konsistenz der Soße zuständig*

  • Nudeln dazu und gut vermischen und kühl stellen
  • man könnte auch noch gekochte Eier kleinschneiden und dazu geben
  • am besten schmeckt der Nudelsalat am nächsten Tag

  • Tipp: wenn die Soße nach dem Auskühlen nicht mehr flüssig ist oder die Soße dann etwas fad schmeckt, einw enig Gemüse in Wasser anrühren, drüber gießen und vermischen

Comments powered by CComment