Unser Silvester wird dieses Jahr sehr ruhig und entspannt. Erst ins Kino, dann gibt es echte italienische Pizza und zum Nachtisch selbstgemachtes Erdbeer-Tiramisu.

Wie auch ihr das Tiramisu selber machen könnt, findet ihr nachfolgend als Rezept.





Zutaten:


  • 2 Eigelb und Eiweiß
  • 63g Zucker
  • 1/2 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 50g glutenfreies Mehl zB. Take Eat Free
  • 1/8 TL gemahelene Flohsamenschalen
  • 1/2 TL Backpulver

  • 1 Becher lf Sahne
  • 500g lf Mascarpone
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 4-5 EL Ahornsirup

  • 500g Erdbeeren
  • 1 1/2 - 2 Tassen Kaffee
  • Kakao



Zubereitung


  1. Eier trennen
  2. Eiweiß mit Prise Salz schlagen
  3. Zucker und Vanillezucker einrieseln lassen und streif schlagen
  4. Eigelbe nacheinander unterrühren
  5. Mehl, mit Speisestärke, Backpulver und gem. Flohsamensch. mischen
  6. über die Eimischung sieben
  7. langsam unterheben
  8. in der Form verteilen und bei 175°C ca. 25 min - Unter- / Oberhitze backen
  9. auskühlen lassen und halbieren

  10. Sahne steif schlagen
  11. Mascarpone mit Vanillezucker und Ahornsirup mischen
  12. Sahne unterheben

  13. Erdbeeren in Scheiben schneiden
  14. 2 Tassen Kaffee kochen und kalt werden lassen
  15. Tiramisu schichten:
    1. Schicht - halber Biskuit mit Kaffee getränkt
    2. Schicht - Hälfte Mascarponecreme
    3. Schicht - Erdbeeren
    4. Schicht - etwas Mascarponecreme
    5. Schicht - halber Biskuit mit Kaffee getränkt
    6. Schicht - Rest Mascarponecreme
    7. Schicht - Kakaopulver aufsieben


Comments powered by CComment